Mein Ansprechpartner
igus® Schweiz GmbH

Winkelstrasse 5

4622 Egerkingen

+41 62 388 97 97
+41 62 388 97 99

Presse

Sie haben Fragen? Benötigen Material?
Aktuelle Presseinformationen und druckfähiges Bildmaterial stehen Ihnen hier zum Download bereit.
Natürlich freuen wir uns auch über Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder Ihr Fax!
 
PressekontaktMöchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden?

Pressemeldungen nach Bereichen

Neue schmierfreie Linearführung von igus für höhere Präzision beim Gleiten06.10.2015

Schmutz, Kleberückstände oder Schlamm – all diese Einflüsse können den Lauf von Linearführungen beeinflussen. Um dem entgegen zu wirken, hat die Kölner igus GmbH die drylin T-Linearführung als Heavy Duty-Version entwickelt. Diese ist jetzt auch mit einstellbarem Spiel erhältlich, um noch höhere Präzision bei Verstellungen selbst in schwierigen Umgebungen zu erreichen. Der Heavy Duty-Führungsschlitten TW-12-20 kann stufenlos im Lagerspiel verstellt werden. Dazu genügen wenige Handgriffe und ein einfacher Inbusschlüssel. Da die Kunststoff-Gleitelemente aus dem selbstschmierenden Werkstoff iglidur J unverlierbar im Schlitten integriert sind, kann dieser zur Montage problemlos von der Schiene abgezogen und wieder aufgeschoben werden. Die komplette Linearführung ist reibungs- und verschleißarm. Auch können sich keine Partikel am Schlitten festsetzen und den Lauf behindern, da auf jegliches Schmiermittel verzichtet werden kann. Sowohl die Schiene aus hartanodisiertem Aluminium als auch der Schlitten aus eloxiertem Aluminium mit Edelstahlabdeckung sind korrosionsbeständig.

Interessante Alternative zu Wälzführungen
Darüber hinaus sorgt dieser Schlitten zugleich für eine leichte und robuste Linearführung. Sie ist stoßunempfindlich und kann hohe Lasten bis 740 Kilogramm aufnehmen, ist also ideal für anspruchsvolle Extrem-Anwendungen. Dabei begünstigen das geringe Gewicht und die Kompaktheit des Systems eine schnelle und unkomplizierte Montage. Das Angebot an Loslagervarianten reduziert Montage- und Ausrichtzeiten drastisch.

Durch die System-Qualitäten Tragfähigkeit, Schmiermittelfreiheit und Umgebungsresistenz ist das drylin T HD für eine Vielzahl von Branchen attraktiv. Verwendungen in der Holzindustrie, in der Schweißtechnik oder beim Vorrichtungsbau sind dafür nur einige Beispiele. Die manuelle Spieleinstellung eröffnet jedoch prinzipiell ein großes Potenzial an Einsatzmöglichkeiten. Da das drylin T HD abmessungsgleich zu klassischen Wälzlagerführungen konstruiert wurde, ist auch der Retrofit bestehender Anlagen problemlos zu realisieren.