Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
igus® Schweiz GmbH

Winkelstrasse 5

4622 Egerkingen

+41 62 388 97 97
CH(DE)

Wartungsfreie Kunststoff-Gleitlager für Fahrrad-Komponenten

igus bietet seit über 30 Jahren Produkte für die Fahrradindustrie an. Unsere Lager, Gelenkköpfe, Zahnräder und Führungsschienen bewähren sich täglich an vielen Fahrrädern und E-Bikes. Sei es an Schaltwerken von Rennrädern und Gravelbikes, an Dropper Posts, Bremshebeln, Federgabeln oder Dämpferaufnahmen von MTBs und an Lenkstangen, Klappen und Steuerlagern von Cargobikes – immer mehr Fahrradkomponenten-Hersteller vertrauen auf das Know-how von igus.
Vorteile igus Kunststoff-Gleitlager:
  • Korrosionsfrei
  • Schmier- und wartungsfrei
  • Schmutzunempfindlich und verschleißfest
  • Resistent gegen Schläge und Stöße
  • Hohe, berechenbare Lebensdauer
  • Leicht und preisgünstig

Anwendungsbeispiele für unsere Gleitlager:

Mountainbike im Matsch

Mountainbikes

Langlebige Lager für Dämpfer, Gabel, Hinterbau und Co.
Jetzt entdecken
Cargobike auf Feldweg

Cargobikes

Robuste Lager für Lenkstange, Boxklappe, Fahrradständer und mehr
Jetzt entdecken
Weitere Einsatzbereiche

Weitere Einsatzbereiche

Langlebige Komponenten für weitere Fahrradtypen, Fahrradzubehör und sonstige Fortbewegungsmittel
Jetzt entdecken

In der Fahrradindustrie erfolgreich im Einsatz

chike Cargobike mit iglidur Gleitlagern und igubal Gelenkköpfen

igus Kunststoff-Lager machen wendiges E-Lastenfahrrad wartungsarm

Mehr erfahren
crank brothers Fahrradpedale mit iglidur Gleitlager

Maximale Trail-Performance bei Matsch, Dreck und Stößen

Mehr erfahren
Verschiedene Kundenprojekte aus der Fahrradbranche

... weitere Fahrrad-Erfolgsgeschichten

Jetzt entdecken

Virtuell Produkte erleben – allein oder geführt

Messestand für die Fahrradindustrie

Du hast die Eurobike verpasst, möchtest aber unsere Produkte näher kennenlernen? Besuche unseren virtuellen Messestand – ganz einfach online und völlig unverbindlich. Entweder allein oder vereinbare eine virtuelle Standführung.

▶ Messestand virtuell erleben
Virtueller Messestand Fahrradindustrie

 


Im igus Testlabor für den realen Einsatz geprüft

Getestet auf Dauerbelastung, Medienbeständigkeit und geräuscharmen Betrieb

Im größten Kunststoff-Testlabor der Branche werden iglidur Gleitlager auf Herz und Nieren getestet. Im Fokus stehen dabei Zug- und Schubkräfte, Reibwerte, Verschleiß sowie Abrieb- und Antriebskräfte bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Belastungen der Lager. Die Ergebnisse fließen in unsere Tools zur Lebensdauerberechnung und ermöglichen genaue Prognosen über die Haltbarkeit.

Auf Anfrage führt igus auch Kundentests durch, um den Einsatz der Produkte unter ganz individuellen Bedingungen zu testen.

Müssen Kunststoffgleitlager im Fahrrad geschmiert werden? Welche Vorteile haben sie gegenüber ihren Pendants aus Metall? Interessante Beiträge zu unseren Produkten rund um das Thema Fahrradtechnik findest du im igus Blog.
Jetzt reinschauen!

Weitere Informationen

Fahrradtechnik-Produktbroschüre

Alle wichtigen Infos zu unseren Produkten und Services

YouTube-Video


Buchsen vs. Lager – wo liegt der Unterschied? GMBN Tech klärt auf.
Linie orange

Nachhaltige Fahrrad-Komponenten aus Kunststoff

Nachdem 2022 das igus:bike vorgestellt wurde – ein Fahrrad, das zu einem hohen Prozentsatz aus recyceltem Kunststoff gefertigt wird – treibt igus die Komponentenherstellung aus Kunststoff immer weiter voran. 2023 wurden neben einem Kunststoff-Fahrradlenker zusätzlich Fahrradrahmen, Laufräder, Kurbeln, Pedale und weitere Fahrradkomponenten aus Hochleistungskunststoff präsentiert.
Dabei liegt der Fokus besonders auf nachhaltiger Produktion: Fahrradkomponenten aus Kunststoff benötigen einen wesentlich geringeren Energieaufwand als ihre Pendants aus Aluminium oder Carbon, der CO2-Fußabdruck ist deutlich kleiner. Auch nach Ablauf des Produktlebenszyklus ist das Recycling deutlich einfacher als bei konkurrierenden Materialien.
Vorteile igus Kunststoff-Komponenten:
  • Energiesparender Herstellungsprozess
  • 100 % recyclebar
  • Lokale Lieferketten
  • Schmutzunempfindlich
  • Korrosionsbeständig
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Donnerstag von 8 - 17 Uhr.
Freitags von 8 - 16.30 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.


The terms "igus", "Apiro", "chainflex", "CFRIP", "conprotect", "CTD", "drylin", "dry-tech", "dryspin", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-skin", "e-spool", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "igutex", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "readychain", "readycable", "ReBeL", "speedigus", "triflex", "robolink", "xirodur", and "xiros" are legally protected trademarks of the igus® GmbH/ Cologne in the Federal Republic of Germany and where applicable in some foreign countries.

igus® GmbH points out that it does not sell any products of the companies Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM,Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber and all other drive manufacturers mention on this website. The products offered by igus® are those of igus® GmbH