Mein Ansprechpartner
igus® Schweiz GmbH

Winkelstrasse 5

4622 Egerkingen

+41 62 388 97 97
+41 62 388 97 99

Buy smart i.Sense solutions for industry 4.0 and IIoT use cases | igus®

Aufgrund von Auftragsspitzen ist die Lieferzeit, für einzelne Artikel, 10-15 Werktage länger als angegeben. Den konkreten Liefertermin entnehmen Sie bitte unserer Auftragsbestätigung. Bei dringendem kurzfristigem Bedarf, sprechen Sie uns gerne persönlich an, damit wir die für Sie nötige Lieferzeit realisieren. Ihren Ansprechpartner finden Sie oben im Menü unter "Mein Ansprechpartner", oder auf dieser Seite.

Anzahl Produkte: 4

i.Sense EC.B - smartes System zur Brucherkennung

Glieder an e-ketten® sind für den anspruchsvollen Dauereinsatz geschaffen. Was auch immer dazu führen kann, dass einwirkende Kräfte Ihre e-kette® dennoch einmal über Gebühr strapazieren: Der EC.B Sensor detektiert einen Kettengliedbruch an Ihrer e-kette® unmittelbar und löst im Falle eines Falls sofort eine Meldung aus. So können Sie oder ihre Anlage direkt agieren, und häufig einen Folgeschaden am gegenüberliegenden Kettenglied verhindern und den Systemausfall vermeiden.
  • Modul (EC = e-chain B = Brucherkennung) erkennt Brüche an einzelnen Kettengliedern
  • Durch die e-kette ist ein Seil gespannt, welches jede Längenänderung aufnimmt und an den EC.B Sensor meldet.
  • Dadurch werden Kettenbrüche erkannt, das System abgeschaltet und Folgeschäden verhindert
  • Für spätere Analysen werden alle Informationen auf einer SD Karte gespeichert. 
Auf Anfrage
Zur Produktseite

i.Sense CF.P - smartes System zur Zugkraftüberwachung der Leitung

Bei Leitungen, die in einer Energiekette verlaufen, bedarf es des besonders intensiven „Blicks“. Der CF.P Sensor misst die Kräfte direkt an der Zugentlastung am Festpunkt der e-kette und hilft Ihnen, die Beanspruchung der Leitung realistisch einzuschätzen. Wird eine Leitung innerhalb einer e-kette® über den Sollwert belastet, erfasst und übermittelt der CF.P Sensor diese Werte. Bei Bedarf kann ein Anlagenstillstand oder eine Alarmierung ausgelöst werden. Das schützt Ihre Leitungen, Ihre Anlagen und verlängert deren Lebensdauer.
  • Der CF.P Sensor misst die Zugkräfte auf den Leitungen
  • Dauerhaft erhöhte Zugkräfte können zu Leitungsschäden und im schlimmsten Fall zum Kabelbrand führen
  • Der CF.P Sensor erkennt eine falsch durchgeführte Wartung an den Leitungen
  • Daten werden auf einer SD Karte gespeichert und können zur Analyse ausgelesen werden
Auf Anfrage
Zur Produktseite

i.Sense CF.Q - smartes System zur Überwachung der Leitungsqualität

  • Ungeplante Anlagenstillstände durch Leitungsausfälle bei Einsatz von chainflex® Leitungen außerhalb der chainflex® Garantiebedingungen vermeiden!
  • Mechanischen Stress von Chainflex® Leitungen bei extremen Einsatzbedingungen frühzeitig erkennen.
  • Wartungsarbeiten kosteneffektiv vorausplanen
Auf Anfrage
Zur Produktseite

i.Sense EC.P - smartes System zur Zug- / Schubkrafterkennung

An Energieketten müssen Sie die Zug- und Schubkräfte beherrschen. Denn: wo Kräfte zunehmen, steigt auch das Risiko für einen Bruch. Die volle Kontrolle inklusive Abschaltempfehlung garantieren Ihnen EC.P Sensoren. Einsetzbar an jeder e-kette® – freitragend oder gleitend – funktionieren diese Sensoren sogar bei wechselnden Belastungen und schwankenden Umgebungsparametern. Verlassen Sie sich darauf: mit Druck können wir umgehen.
  • Der EC.P (EC = e-chain P = Pullforce) Sensor ist am (schwimmenden) Mitnehmer der e-kette montiert.
  • Dort misst der Sensor die Zugkräfte, welche an der e-kette wirken.
  • Werden die Kräfte überschritten, erkennt das der Sensor, meldet es und schaltet ggf. die Anlage ab um evtl. teure Folge- oder Totalschäden an der Anlage zu verhindern. 
Auf Anfrage
Zur Produktseite